Fränkischer Obstler

17,50
Enthält 19% MwSt. 35,00 / 1 L
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Sehr alte Streuobstwiesen.
Fränkische Tradition.

Artikelnummer: RN67 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Fränkischer Obstler
Deutschland – Volkach-Franken

Als Gründungsmitglied des “Rosenhuts“ sind die Brände der Schwane dokumentierte Leidenschaft, Destillationskunst, handwerkliches Geschick – um die Seele einer Frucht im Glas zu bannen. Als „Rosenhut“ wird der kupferne Aufsatz der Brennblase bezeichnet.  Das VDP Weingut “Zur Schwane” verarbeitet frische und vollreife Früchte von eigenen Streuobstwiesen rund um Volkach. Nach dem alten Recht der Obstabfindungsbrennerei destilliert die Schwane alte Obstsorten, die nachhaltig gewachsen und verarbeitet wurden.
Ein Digestif – die reine Sinnlichkeit.

Beschreibung: 
Traditionell aus Äpfeln und Birnen gemacht.

Nase: Das Herzstück dieser Spirituose ist perfekt freigelegt.
Geschmack: Reine, fruchttypische Aromen. Der Biss in einen Apfel, der zarte Geschmack der Birne – Verführung pur.

Details:
Reifung im Stahltank
500 ml
40% Vol.